Nährboden für die Zukunft.
Deine offene Werkstatt.

Tischfräse Hofmann TFS 1200 mit Vorschubapparat Maggi Steff 2048

Tischgröße 1.200 x 820 mm
Tischhöhe 890 mm
Antriebsleistung 5 kW
Spindeldrehzahl 3.000 / 4.000 / 5.000 / 6.000 / 8.000 / 10.000 U/min
Laufrichtung Rechts/Links
Fräsdornaufnahme MK 5
Schwenkbereich -5 ° bis + 45°
Elektrische Höhenverstellung 125 mm
Spindelblockierung Elektrisch
Wenn es um die Anfertigung profilierter Leisten, Überblattungen, Kanten und dergleichen geht, ist die Tischfräse die ungeschlagene Meisterin der Holzwerkstatt. Es ist unglaublich, mit welcher Leichtigkeit die Tischfräse eine Menge an Material sauber zerspant und wie schnell man damit im Vergleich zur Handoberfräse zum Ergebnis kommt!
Mit zahlreichen Profilmessern, einstellbaren Winkelschneidern und viel Zubehör ist unsere Tischfräse für (fast) jede Aufgabe gerüstet - für den Rest beraten wir euch gerne mit tausend Tricks und Kniffen, wie man es trotzdem sicher und effizient schaffen kann. Auch komplexe und kurvige Formen können im übrigen auf der Tischfräse bearbeitet werden, wie z.B. profilierte Türbogen aus Jugendstilaltbauten, selbstgebaute Fliegenfisch-Kescher, oder vergleichbares. Lasst euch überraschen – denn die Tischfräse ist die vielleicht vielseitigste Maschine in jeder Werkstatt, wir zeigen euch gerne ihre Möglichkeiten, bis hin zum Schleif-Igel, unserem putzigen Tierchen zum Schleifen von Innenradien.
Der Vorschubapparat zieht größere Mengen an Werkstücken klaglos automatisch ein und hilft euch, mit wenig Kraftaufwand euer Ziel zu erreichen.

Technische Daten zum Vorschub-Apparat

Federweg 20 mm
Vorschubgeschwindigkeit 2 / 4 / 5,5 / 6,5 / 11 / 13 / 16,5 / 33 m/min
Motorleistung 0,5 kW
Rollenanzahl 4
Rollenbreite 60 mm
Rollendurchmesser 120 mm